Kariem Hussein zeigt die aktuelle Sommermode 2019 von Strellson

Der Sommer ist da und zeigt sich gerade von seiner schönsten Seite. Wir haben uns mit Kariem Hussein – dem Europameister im 400-Meter-Hürdenlauf – zusammengetan und zeigen die besten Outfits der aktuellen Sommermode 2019 von Strellson.

Über Kariem Hussein

1,92 gross, blaue Augen und ein sympathisches Lächeln, schon beim ersten Händedruck wird klar: Kariem strahlt was ruhiges, freundliches und bodenständiges aus. Er wuchs als Sohn ei­ner Schwei­ze­rin und ei­nes Ägyp­ters auf dem Land nahe dem Bodensee auf und begeisterte sich schon früh für Fussball und andere Sportarten.

Bilder & Rechte @ https://www.stcphotography.ch
Location @ https://www.villa-am-see.ch

sommer looks

2014 – das Highlight an den Leichtathletik-Europameisterschaften 2014

Mit zwanzig Jahren entschied sich der junge Sportler vom Fussball zur Leichtathletik zu wechseln. Nach hartem und fokussiertem Training gelingt ihm 2014 in Zürich der Coup: er wird Europameister im 400-Meter-Hürdenlauf. Charmant erklärt er uns, dass ihm bei dieser Sportart seine Körpergrösse durchaus entgegen kommt.

Dass er auch sonst sehr diszipliniert ist und mehr als nur gut aussieht, bewies Kariem indem er kürzlich sein Medizinstudium absolvierte.

Kariem Hussein zeigt die aktuelle Sommermode 2019 von Strellson

Strellson – das in Kreuzlingen ansässige Unternehmen – blickt auf über 30 Jahre Geschichte zurück und hat sich mittlerweile zu einer Weltmarke und vielleicht sowas wie einem Geheimtipp entwickelt. Fakt ist: es gibt sehr viel Style und Qualität zu einer top Preis-Leistung.

1. Maritime Looks & Yachting

Mit diesen Outfits könnt ihr in Sachen Sommermode 2019 nichts falsch machen. Die Looks eignen sich ideal für einen gemütlichen Spaziergang entlang des Ufers, eine Ausfahrt mit dem Segelboot oder einem Glas Rosé am Wasser. Die Kombination von Blau und Weiss passt dabei so wunderbar ins Thema Yachting und gehört eindeutig zu unseren Favoriten.

Tipp: Die kurze Hose kann auch mit einem Aprikos-Farbenen Hemd kombiniert werden, das gibt dem Look noch ein bisschen zusätzliche Frische.

sommer outfit

Sommermode 2019

outfit sommer

maritime outfit

Shop the look

2. Sportlich unterwegs

Wer es eher sportlich und knackig mag, entscheidet sich für die kurze Hose „Crush“ und ein T-Shirt. Das Outfit wirkt dabei unkompliziert, locker, lässig und eignet sich perfekt für alle die es casual mögen.

Tipp: Strellson hat auch ein paar tolle Badehosen im Angebot – check it out!

sportliche looks

sportliche outfits

badhose strellson

Shop the look

3. Kaffee oder Dinner im Restaurant

Dass es beim Thema Sommermode 2019 durchaus etwas klassisch sein darf, zeigt Kariem mit diesem tollen Look. Das Outfit eignet sich perfekt für ein Kaffe am späteren Nachmittag oder abends auf ein Dinner auf einer gemütlichen Terrasse.

looks für den sommer

outfits für den sommer

Shop the look

Die Modetrends 2019 – Mit Stil in den Sommer!

Zweimal jährlich pilgern diverse Aussteller, Modebegeisterte, Modemarken, Schaulustige, Peacocks und Fotografen an die Pitti. Frisch von der grössten Modemesse für Männer – die Pitti Uomo gilt als Masstab in Sachen Fashion – zeigen wir die coolsten Modetrends 2019 für den Sommer.

modetrends 2019

@grailed

Modetrends 2019 – Mit Stil in den Sommer!

Florenz zeigte sich letzte Woche von seiner besten Seite: es war sonnig, gefühlte 40 Grad warm und die Gassen voll mit gut gelaunten Menschen. Alle 6 Monate dürfen wir uns auf einen guten tropfen Wein, ein paar Steaks und ausgefallene Looks freuen – das italienische Städtchen ist einfach herrlich.

Der modebewusste Mann von heute darf heutzutage gerne etwas riskieren und Mut zu Farbe und ausgefallenen Looks zeigen! Diesen Sommer gehen wir’s ein wenig schlichter an und zeigen ein paar Outfits die so schön ans Südamerikanische Flair oder eine Safari in Afrika erinnern.

Leinen ist das Must-have für den Sommer

Es ist kaum zu übersehen: Leinen soweit das Auge reicht. Leinen besteht aus einer Naturfaser, die aus Flachs gewonnen wird und strahlt eine angenehme Natürlichkeit aus. Bei warmen Temperaturen wirkt der Stoff kühlend und hat so einen angenehmen Tragekomfort. Leinenstoffe sind qualitativ hochwertig und fein gewebt aber trotzdem robust.

Tipp: Leinen knittert oft schnell, es gibt jedoch Mischungen aus Leinen und Baumwolle die weniger anfällig sind.

pitti uomo 96

@ andrew barber

leinen hose

@ esquire singapore

@fabio rizetto

Havanna Looks – Flower Shirts & Hemden

Die Styles erinnern an das gute alte Havanna mit seinen Oldtimern, farbigen Häusern, Palmen und den nicht endenden Abenden im Licht der Laternen bei Rum, Cigarre und Salsa.

Nebenbei: sind die Sandalen zurück? Man sieht es an der diesjährigen Messe öfters – Fazit? Uns gefällt es mit dem ‚Havanna Look‘!

Die Farben des Sommers 2019: Weiss, Beige, Braun & Grün

An der Pitti wimmelt es von ideenreichen Looks in allen Farben und Formen! Mit diesen 4 Farben könnt ihr jedoch bezüglich Modetrends 2019 im Sommer absolut nichts falsch machen: Weiss, Beige, Braun und Grün waren an der Pitti 96 überall zu sehen – sie kombinieren sich übrigens auch hervorragend!

anzug leinen

@ esquire singapore

sandalen für männer

@elle

pitti immagine

@pitti immagine

beige outfit

@ esquire singapore

military jacke

@ andrew barber

weisser anzug

@ andrew barber

Uhr der Saison: die OMEGA Speedmaster Moonwatch Apollo 11 50th anniversary

1969 landete die Crew von Neil Armstrong und Buzz Aldrin als erste Menschen den Mond. Pünktlich zum 50. Jubiläum der Mondlandung präsentiert OMEGA eine der wohl schönsten Varianten der OMEGA Speedmaster: die Apollo 11 50th anniversary. Sie war ohne Frage das Highlight unter den Uhren-Enthusiasten auf der Messe.

Dabei ist die neue Speedmaster vollends der Mondlandung gewidmet

  • Die Indizes, die Lünette, das OMEGA Logo und fast alle Zeiger bestehen aus 18 K Moonshine Gold
  • Bei 11 Uhr erscheint die Nummer 11
  • Auf dem Gehäuseboden ist ein lasergravierter Fussabdruck eines Astronauten zu sehen
  • Das Hilfszifferblatt bei 9 Uhr zeigt wie Buzz Aldrin aus der Fähre auf die Mondoberfläche klettert.

Tipp: wer noch eine will muss sich beeilen! Die Uhr ist limitiert auf 6.969 Exemplare (es hat bereits eine Warteliste, was die Uhr auch zu einer interessanten Wertanlage machen könnte).

OMEGA Speedmaster Moonwatch Apollo 11 50th Anniversary |Ref. 310.20.42.50.01.001 | 9’600,00 CHF

Cigarren – es darf geraucht werden!

Der Trend vom letzten Jahr setzt sich fort und begeistert die Fotografen – Cigarren rauchen ist weg vom ‚Wallstreet-Image‘ und passt so herrlich zu den Modetrends 2019! Die Davidoff Churchill mit ihren würzigen Holz- und Ledernoten über die cremigen, süssen Akzente ist dabei definitiv unser Favorit.

churchill cigarre

@fabio rizetto

beste cigarre

@fabio rizetto

sommer styles

@fabio rizetto

Neuseeland Highlights – 4 Geheimtipps auf der Nordinsel

Jeder kennt jemanden der schon einmal in Neuseeland war. Und in jedem Reiseführer stehen die gleiche Must-See’s. Es gibt auf diesen zwei großen Inseln trotzdem noch genug zu erleben und zu genießen – wir haben uns auf die Suche gemacht und zeigen die besten 4 Geheimtipps auf der Nordinsel in unseren Neuseeland Highlights.

Neuseeland Highlights – Geheimtipps abseits der Touristenströme

Die Anreise

Du willst in das fast am weitesten von Europa entfernte Land reisen? Hier sind die Fakten: Die Anreise dauert zwischen 25 und 30 Stunden mit einer der bekannten Premiumairlines. Zum Beispiel kann man direkt von Dubai nach Auckland fliegen – mit knapp 17 Stunden einer der längsten angebotenen Nonstop-Flüge.

Unterwegs in Neuseeland

Neuseeland besteht aus zwei großen Inseln mit einer Flug- oder Fährverbindung zwischen den Inseln. Es gibt nahezu keine Autobahnen – wer also auf dem Landweg reist braucht vor Allem eines: Zeit. Aber nur so erreichst Du die interessantesten Plätze. In Neuseeland gibt es keine tödlichen Tiere oder Insekten – dafür hervorragendes Essen, Weinbau, guten Whisky und viel atemberaubende Landschaft.

Waiheke Island

Los geht’s mit unseren Neuseeland Highlights: 30 Minuten dauert es mit der Fähre Von der Innenstadt Aucklands bis nach Waiheke Island. War sie früher eine Siedlung allerlei Aussteiger außerhalb der großen Stadt, beherbergt die Insel heute eine Mischung aus Lebenskünstlern und Ferienhäusern der 10+ Millionen $ Liga. Um die Insel zu entdecken leihst Du am besten ein E-Bike und fährst drauf los. Der Autoverkehr ist überschaubar, auf den wenigen Straßen ist die Navigation ein Kinderspiel. Es erwarten einen tolle Aussichten, Restaurants und wunderschöne Sandstrände – zum Beispiel hier:

36°46’50.5″S 175°02’45.6″E

www.arcadiawaiheke.com

Neuseeland Highlights

Bay of Islands

Paihia ist der Hotspot für alle anderen Touristen, also biegst Du ab, unternimmst eine kleine Fährfahrt und fährst nach Russel. Russel ist ein verschlafenes Nest mit wenigen Touristen und gutem Fisch im lokalen Boat Club. Einfach und frisch. Um die große Bucht mit ihren zahlreichen Inseln zu entdecken braucht man ein Boot. Ein weiteres unserer Neuseeland Highlights waren Rick und Rubin, sie haben mehr als 12 Jahre auf Ihrer Yacht gelebt und die Welt umsegelt. Sie fahren in kleinen Gruppen in die Bucht und haben reichlich unterhaltsame Geschichten zu erzählen – natürlich kennen sie die Gegend perfekt. Zum Lunch gibt es fantastisches Hausgemachtes in einer einsamen Bucht.

Startpunkt: 35°15’42.5″S 174°07’17.2″E

www.phantomsailingbayofislands.com

Neuseeland Geheimtipps

Coromandel Peninsula

Die Coromandel Halbinsel ist nur circa 2.5 Stunden von Auckland entfernt. Der schönste Teil fängt nördlich des kleinen Ortes Coromandel Town an. In Coromandel Town gibt es alles was man braucht – frischen Fisch, Benzin und einen Supermarkt. Weiter nördlich gibt quasi keine Versorgung mehr – was nicht bedeutet, dass Du auf irgendwas verzichten musst. Zum Übernachten hast Du zwei Möglichkeiten – entweder im Bungalow schlafen oder campen. In der Angler’s Lodge kannst Du am Pool liegen, den Sonnenuntergang über dem Wasser anschauen oder wie die meisten Gäste: Fischen gehen. Falls Du lieber auf dem Land bleibst: Weiter fahren nach Norden bis Fletcher Bay. In dieser Bucht endet die Schotterstrasse und es gibt herrliche menschenleere Wanderungen entlang der Küste – von 30 Minuten bis 5 Stunden. Wenn es Dir die Landschaft gefällt und Du campen möchtest: In Fletcher Bay kann man günstig und einfach campen.

36°28’35.6″S 175°23’26.7″E

www.anglers.co.nz

Neuseeland Nordinsel

Forgotten World Highway

Genug gewandert, genug geradelt? Es ist Zeit für automobiles Sightseeing. Die spannendste Straße der Nordinsel Ist der Forgotten World Highway – eigentlich State Highway 43 genannt. Er ist 155 Kilometer lang und wird von circa 150 Autos pro Tag befahren. Hier fährst Du entspannt durch eine zutiefst beeindruckende Landschaft die zwischen endlosen vulkanischen Hügeln, tiefgrünem Urwald und pittoresken Farmlandschaft wechselt. Zeit solltest Du dir nehmen, Anhalten wird zum Muss und die Straßen sind kurvig. Vier Stunden solltest Du mindestens einplanen, Benzin gibt es entlang des Highways nicht. Kuriosester Stop entlang der Strecke ist die Republic of Whangamomona, eine Siedlung, die sich aus Protest von Neuseeland losgelöst hat. Allerdings lief dieser ins Leere – einen Stempel für den eigenen Reisepass gibt es trotzdem.

39°08’41.1″S 174°44’08.3″E

State Highway 43

Unser Review der Cathay Pacific Business Class

Seit dem 31. März 2019 dürfen sich Reisende über Verbindungen von Zürich - Hongkong im neuen Airbus A350-1000 der Cathay Pacific freuen. Nach einer ausgiebigen Flugzeugbesichtigung hatten wir ein paar Wochen später die Gelegenheit, die…

Frischluftkino par excellence: der McLaren 720S Spider

Der Nervenkitzel ist hier garantiert: mit dem McLaren 720S Spider geht es mit bis zu 325 Sachen in den Sommer - und dies in einem Cabrio. Mit einem Trockengewicht von 1332 Kilo beweist der britische Automobilhersteller einmal mehr seine Rolle…

Die besten Uhren für Männer unter 2000 CHF

Wir werden des öfteren gefragt, ob es auch qualitativ gute Uhren für ein angemessenes Budget gibt. Die Antwort ist: ja und wie! Wir haben uns mit Hamilton Watches zusammengetan um 4 richtige schöne Uhren für Männer unter 2000 CHF zu präsentieren.…