Die Highlights der Baselworld 2019

Die Highlights der Baselworld 2019 – Wir zeigen die spannendsten Produkte und beantworten ein paar wichtige Fragen: Wie geht es mit der Messe weiter, was geschah nach dem Abgang der Swatch Group und was bringt wohl die Zukunft? 

Messe-Business und die Baselworld unter Druck

Das wohl prominenteste Thema an der diesjährigen Messe: Die Baselworld 2019 verzeichnet einen Rückgang von 150 Teilnehmern auf rund 500 Aussteller, auch die Swatch Group mit Marken wie OMEGA, Longines, Glashütte Original, Hamilton oder Breguet ist nicht mehr vor Ort. Mit 81’200 Besuchern verzeichnet die Messe zudem einen Rückgang von 22 Prozent. Das hat im Wesentlichen 2 Gründe:

  • Durch die Digitalisierung können die Händler Bestellungen Online tätigen, zudem verbreiten sich die Neuheiten in Windeseile im Netz
  • Ganz nach dem Vorbild von Tesla und Apple setzen die Marken immer mehr auf eigene Events, wo der Mitbewerber nicht direkt vor der Türe steht.

Rolex, Patek und Tudor Leaks schon vor der Türöffnung

Bereits vor Türöffnung verbreiteten sich einige Leaks im Netz, die sich später grösstenteils bewahrheiteten. Auch am Tag der Eröffnung ging es blitzschnell: Auf Blogs und Instagram wurden innerhalb weniger Stunden sämtliche Neuheiten veröffentlicht und diskutiert.

Die Produkte Highlights der Baselworld 2019

1. Die Octo Finissimo von Bvlgari

An der Baselworld 2019 präsentiert Bvlgari den neuen Octo Finissimo Chronographen, die flachste Automatikuhr der Welt, was in technischer Hinsicht ein Weltrekord bedeutet. Das Werk ist dabei lediglich 3,3 mm dünn.

flachste uhr

Ref. 103068 171’000.-

2. Oris Clean Ocean Limited

Oris hat es sich – wie einige andere Marken – zur Aufgabe gemacht, die Ozeane sauber zu halten. Der Gehäuseboden besteht aus einem Medaillon, welches aus recyceltem PET-Plastik gefertigt wird.

oris plastik uhr

3. Unisex Uhren

Vermehrt sind von diversen Marken Uhren im Bereich 40 – 41 mm Durchmesser zu finden, die durchaus unisex-tauglich sind. So präsentierte Breitling zum Beispiel eine wunderbare Version des Navitimer 1.

Ref. U17326211G1P1  Preis: CHF 5’900.-

4. Die Breitling 1959 re-Edition

In einer limitierten Auflage präsentiert Breitling das legendärste Modell der Marke, die 1959 re-Edition wurde originalgetreu nachgebaut.

1959 re-Edition

Ref. AB0910371B1X1  Preis: CHF 7’900.-

5. Die Incubator’s Hall als Enttäuschung

Die Messeleitung hat natürlich schon vor der Baselworld 2019 verstanden, dass man kreative Ideen braucht um die Zuschauer wieder anzulocken. Ein Highlight sollte dabei die sogenannte ‚incubator’s hall‘ sein, welche jedoch eher einem Flohmarkt-Ambiente entspricht als das einer erfolgreichen Messe.

Was bringt die Zukunft?

Mittlerweile gab leider auch Breitling den Rücktritt von der Baselworld bekannt. Die Chancen, dass die Messe als solche weitergeführt wird, sinken kontinuierlich. Ich denke, man müsste hier ein paar richtig kreative Ideen ausarbeiten, die der Messe einen komplett neue Dynamik verleihen könnten.

Die Hightlights der Baselworld 2019 im Video

In einer Zusammenarbeit mit der Hypothekarbank Lenzburg haben wir die Messe besucht und die Highlights in CH-Detusch zusammengefasst.

Kariem Hussein zeigt die aktuelle Sommermode 2019 von Strellson

Der Sommer ist da und zeigt sich gerade von seiner schönsten Seite. Wir haben uns mit Kariem Hussein - dem Europameister im 400-Meter-Hürdenlauf - zusammengetan und zeigen die besten Outfits der aktuellen Sommermode 2019 von Strellson. Über…

Die Modetrends 2019 - Mit Stil in den Sommer!

Zweimal jährlich pilgern diverse Aussteller, Modebegeisterte, Modemarken, Schaulustige, Peacocks und Fotografen an die Pitti. Frisch von der grössten Modemesse für Männer - die Pitti Uomo gilt als Masstab in Sachen Fashion - zeigen wir…

Neuseeland Highlights - 4 Geheimtipps auf der Nordinsel

Jeder kennt jemanden der schon einmal in Neuseeland war. Und in jedem Reiseführer stehen die gleiche Must-See’s. Es gibt auf diesen zwei großen Inseln trotzdem noch genug zu erleben und zu genießen – wir haben uns auf die Suche gemacht…
0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.