Carhelper – So buchst du deinen Autoservice in der Zukunft

car helper

Ein junges Schweizer Start-Up namens Carhelper erlaubt es Automobilisten, online zahlreiche Preisangebote für ihren Auto-Service abzufragen und diesen direkt zu buchen. Damit verschafft die Firma die lang erhoffte Transparenz unter den Auto-Service Anbietern. 

Carhelper – So buchst du deinen Autoservice in der Zukunft

Aufgrund der digitalen Transformation profitieren immer mehr Online-User von kreativen Lösungen jenseits Unternehmen, aber auch der allgemeine Wunsch nach benutzerfreundlichen, fairen und transparenten Online-Plattformen ist grösser denn je.  

Das Zürcher Start-Up hat den Wunsch nach Transparenz wie auch die steigende Online-Präsenz der Schweizer erkannt und gründete letztes Jahr Carhelper – die Onlineplattform, welche ermöglicht, die Preise für den Auto-Service online zu vergleichen. 

carhelper

Wie kam es zu dieser Idee?

Wie es zu dieser Idee gekommen ist, erklärt der Start-Up CEO von Carhelper, Matthias Gerber: “Vielen Autofahrern dürfte dies ja bekannt vorkommen. Man bringt das Auto zum regelmässigen Service in die Werkstatt ohne dabei den Endpreis im Voraus zu kennen. Die Preiserklärung durch den Garagisten ist dann so oft auch nicht richtig nachvollziehbar. Obwohl die Garage die Vorgaben der Autohersteller einhalten muss, können die Kosten je Garage stark variieren. 

Das Carhelper Team wollte sich dem Problem stellen: „Wir erkannten den Wunsch nach fairen und transparenten Preisen für den Auto-Service und die Reparaturen,“ sagt Matthias Gerber und fügt zu: „Damit erhoffen wir uns auch dem Kunden beim Auto-Service ein Lächeln ins Gesicht zu zaubern.“

Autoservice

Wie funktioniert es?

Über die Onlineplattform www.carhelper.ch können Autofahrer jetzt innert wenigen Sekunden den Serviceplan für den nächsten Autoservice abrufen und die Garagen und Preise dafür transparent vergleichen. „Eine kleine Revolution“, sagt Matthias Gerber.

Auch wer eine neue Stammgarage sucht, beispielsweise nach einem Wohnortwechsel oder in der Nähe des Arbeitgebers, wird bei Carhelper fündig ohne selber zeitintensive Abklärungen treffen zu müssen. “Das Prinzip funktioniert ganz einfach,” erklärt Matthias Gerber. “Die Autofahrer brauchen lediglich ihre Typenscheinnummer und den aktuellen KM-Stand einzugeben. Darauf basierend ruft Carhelper die Fahrzeugdaten ab, prüft den Wartungsplan gemäss dem Hersteller und berechnet die Preise der hinterlegten Garagisten.” 

Dank Carhelper profitieren die Autofahrer so von transparenten Vergleichsmöglichkeiten für ihren Autoservice und können sich aufgrund von Standort, Datum, Preis, Qualitätsindex oder Bewertung für die am besten passende Garage entscheiden. „Wenn wir damit mehr Zufriedenheit unter den Autobesitzer erreichen, sind wir mehr als glücklich,“ ergänzt Matthias Gerber. 

Die besten Uhren für Männer unter 2000 CHF

Wir werden des öfteren gefragt, ob es auch qualitativ gute Uhren für ein angemessenes Budget gibt. Die Antwort ist: ja und wie! Wir haben uns mit Hamilton Watches zusammengetan um 4 richtige schöne Uhren für Männer unter 2000 CHF zu präsentieren.…

Tasting der Davidoff Robusto Real Especiales 7

Wir konnten es kaum erwarten - mit der Davidoff Robusto Real Especiales 7 präsentiert das Unternehmen die erste 'Vintage' Mischung, aus 7 mehrjährig gereiften Tabaksorten. Um das ganze abzurunden, entwickelte man mit Langatun den speziellen…

Veganer SUV - der neue Range Rover Evoque (2019)

Die Idee den ersten Mini-SUV zu präsentieren, war im Jahr 2010 sicherlich kontrovers und spielt in der Erfolgsgeschichte von Land Rover eine zentrale Rolle, denn der britische Automobilhersteller verkaufte in den 9 Jahren fast 800'000 Stück…
0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.