Der McLaren 720S setzt neue Massstäbe

McLaren 720S – Intro

Wenn es um die schnellsten Autos der Welt geht, ist McLaren mit Sicherheit eine der führenden Marken der Branche. Während des Genfer Automobilsalons haben sie ihr neuestes Modell vorgestellt: Den McLaren 720S.

Der in England ansässige Hersteller von Luxus-, Hochleistungssport- und Supersportwagen hat mit der Einführung des neuen McLaren 720S die Produktfamilie der Super Series als Kernstück seiner Marke erneuert – ein Auto, das neue Maßstäbe für Supersportwagen setzt.

Die Leistungsdaten sprechen für sich – dementsprechend war ich total gespannt den McLaren 720S auf der Straße zu erleben. 

720 S

mc laren 720s

Lasst es mich erklären

Der neue McLaren 720S ist die zweite Generation der Super Series, die Produktfamilie im Herzen der Marke McLaren. Er ist der Nachfolger des 650S, den ich auf Teneriffa gefahren bin. Ein paar Fakten dazu?

  • Der Motor wurde von einem 3,8 Liter auf einen 4,0 Liter Twin-Turbo-V8 aufgerüstet.
  • Ein Kohlefaser-Chassis ist der Schlüssel zum 1.283 kg leichtesten Trockengewicht.
  • 41% der Komponenten im Motor sind neuwertig
  • Die Kühlleistung verbessert sich gegenüber dem 650S um 15%.

Die Zahlen sind atemberaubend.

Wenn man die 720S fährt, fühlt man sich an, als würde man Galaxien mit Warp-Geschwindigkeit passieren. Ja, ich denke, ein Raumschiff muss sich ähnlich fühlen. Die Turbolader wurden angepasst, so dass der 720S mehr Drehmoment generiert- die Leistung steht also früher zur Verfügung.

Beim 650S erhöhte sich die Beschleunigung nach etwa 3’000 U/min, beim 720S wird gleich zu Beginn die Leistung geliefert. Die 720 PS senden Dich geradewegs in neue Dimensionen. Ich schätze, man muss dieses Auto gefahren sein um völlig zu verstehen, was  das alles bedeutet. Aber lasst es mich mit diesen beeindruckenden Zahlen ein wenig strukturieren:

  • 720PS und 770Nm, mit einem Leistungsgewicht von bis zu 561PS pro Tonne
  • Maximale Geschwindigkeit von 341km/h (212mph)
  • 0-100 Km/h in 2,9 Sek. ¦ 0-200 Km/h in 7,8 Sek.
  • Bremsen von 200 km/h bis zum Stillstand in 4,6 Sekunden, Reichweite 117m

hypercar

McLaren 720S – Das Design

Mein erster Eindruck bestätigt sich, beim 720S geht es um ein neues Konzept der Aerodynamik und des Designs. Der neue McLaren 720S stellt einen neuen Schritt in der Designsprache der McLaren Super Series dar. Ausgewogene, kompakte Proportionen werden durch einen eleganten Schwung definiert, während die Karosserie des 720S ein futuristisches, hochtechnisches Erscheinungsbild schafft.

Stundenlange Innovation bestimmen das Design des neuen McLaren 720S. Die schlanke, modellierte Körperform schafft eine sofort erkennbare Silhouette.

Das überdachte Design bietet zudem ein in der Supersportwagenklasse einzigartiges 360-Grad-Sichtgefühl, das Licht in die Kabine eindringen lässt und neue Maßstäbe für die Sicht setzt.

Die aggressiv geformte Frontstoßstange orientiert sich am McLaren P1TM. Optisch dramatische, digitale LED-Scheinwerfer sind in die „eye-sockets“ integriert, die über einen Kanal die Luft zu den Niedertemperatur-Heizkörpern leiten und tief in die vorderen Kotflügel schneiden, um einen deutlich räuberischen Blick zu erzeugen.

Der neue McLaren 720S ist mit Statisch Adaptiven Scheinwerfern ausgestattet, einer bahnbrechenden Technologie, die die Leistung des Scheinwerfers optimiert, indem sie die Intensität des gerichteten Lichts je nach Lenkeinschlag ändert.

Die sich schnell bewegende Luft wird effizient um die schlanken A-Säulen herum in die Kanäle innerhalb der Tür geleitet, wodurch die Kühlleistung maximiert wird, ohne dass die Abmessungen oder die Masse des Kühlers erhöht werden müssen.

mclaren new car

mclaren new model

mclaren 720s engine

mclaren 720s design

mclaren 720s interior

Der McLaren 720S – Meine Testfahrt in Rom

Beim Abflug in Zürich hatten Schnee mitten im Frühling. Glücklicherweise war das Wetter in Rom besser und der folgende Samstag zeigte die Stadt in ihrem schönsten Glanz.

Wir nahmen die Autos und fuhren sie aus der Stadt. Das Gelände war ziemlich schwierig – schwere Kurven und holprige Straßen versprachen viel Spaß und erforderten viel Konzentration.

Ich bin mir immer noch sicher, dass die Marke McLaren die besten Getriebe auf dem Markt entwickelt – der 720S ist wieder ein weiteres Stück Perfektion. 7,8 Sekunden von 0-200 ist eine unglaubliche Marke, die Du sonst eher von einem Plug-in-Hybridauto erwarten würdest.

Aber der McLaren 720S bellt und schreit dich nicht die ganze Zeit an, es ist nicht der knackige metallische Sound, den wir in früheren Supersportwagen hatten – der 720S ist ein Hyper-Auto – entwickelt in Richtung Perfektion. Und so fühlt es sich an zu fahren – ein bisschen wie ein Raumschiff.

traveltec fourx

Wrist shot of my Patravi Traveltec FourX Limited Edition 00.10620.22.93.01

720s

mclaren 720s

Schweizer Kaviar - Beste Qualität Aus Dem Wallis

Vor einiger Zeit hatte Kaviar einen etwas opulenten Ruf in der Gesellschaft, wobei diese einzigartige Spezialität heutzutage bei praktisch jedem Michelin Restaurant auf der Karte zu finden ist. Dass es nicht unbedingt Russisch sein muss, beweist…

10 Gründe Für Eine Mechanische Uhr

Die Uhr - Ein persönlicher Begleiter Meine Faszination für Uhren begann schon früh und prägt mich bis heute. Mein erster Zeitmesser war eine OMEGA Speedmaster, die erste Uhr auf dem Mond - oder wie es Neil Armstrong so schön sagte: “Dies…

Uhren als Wertanlage - Die Besten Marken Und Modelle

Leidenschaft, Passion, Hingabe und ein Stück Geschichte Für viele von uns ist die Uhr ein täglicher Begleiter und sie ist oft auch ein Stück Geschichte: Von der Mondlandung, der Faszination für die Fliegerei bis hin zum Motorsport…
0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.